INTERNATIONALES KURZFILMFESTIVAL

12. – 22. OKTOBER 2022

ONLINE UND IM KINO

Filmprogramme #22

“Shiny New World” Regie: Jan van Gorkum | Spielfilm | Niederlande 2021

Festivaleröffnung

12.Oktober 19.00 Uhr

Eröffnungsprogramm Emotionen

Internationales Kurzfilmprogramm zum Thema Emotionen

Live Screening im

Puschkinsaal

Kardinal Albrecht Strasse 6 | 06108 Halle

Online Verfügbarkeit

im Rahmen des Online Festivals ab dem 12. bis zum 22. Oktober

Filmübersicht

“Kinder Der Hoffnung” Regie: Yael Reuveny   Dokumentation | Israel, Deutschland 2020 | 84 Minuten | OmU

Thema Hoffnung

12.Oktober 21.00 Uhr

Langfilm: “Kinder der Hoffnung"

Synopsis (kurz):

32 Kinder einer israelischen Schulklasse posieren 1988 für ein Foto. Als sich ihre Wege trennen, sind sie voller Hoffnung auf Frieden. In Super-8-Aufnahmen aus der Kindheit und pointierten Kurzporträts ihrer damaligen Mitschülerinnen und Mitschüler überdenkt die in Berlin lebende Filmemacherin Yael Reuveny ihr eigenes Selbstverständnis und das ihrer Generation.

Live Screening im

Puschkino

Kardinal Albrecht Strasse 6 | 06108 Halle

Online Verfügbarkeit

online nicht verfügbar

Filminformation

“You cant automate Me” Regie: Katarina Jazbec | Dokumentation | Niederlande | 2021 

13.Oktober 20.00 Uhr

Wettbewerb: Shortdocs 1

Internationaler Wettbewerb Kurzdokumentation bis 20 Minuten

Live Screening im

Puschkino

Kardinal Albrecht Strasse 6 | 06108 Halle

Online Verfügbarkeit

im Rahmen des Online Festivals ab dem 12. bis zum 22. Oktober

Filmübersicht

“Poison” Regie: Louve Dubuc Babinet | Dokumentation | Belgien | 2020 

14.Oktober 18.00 Uhr

Wettbewerb: Shortdocs 2

Internationaler Wettbewerb Kurzdokumentation bis 20 Minuten

Live Screening im

Puschkino

Kardinal Albrecht Strasse 6 | 06108 Halle

Online Verfügbarkeit

im Rahmen des Online Festivals ab dem 12. bis zum 22. Oktober

Filmübersicht

S.O.S. Regie: Sarah Hafner | Spielfilm | Frankreich | 2021 

14.Oktober 20.30 Uhr

Wettbewerb: International 1

Internationaler Wettbewerb Kurzfilm bis 15 Minuten

Live Screening im

Luchs Kino

Seebener Straße 172 | Hintereingang Zoo | 06114 Halle

Online Verfügbarkeit

im Rahmen des Online Festivals ab dem 12. bis zum 22. Oktober

Filmübersicht

“The most boring Granny in the whole world” Regie: Damaris Zielke | Animation | Deutschland | 2022 

15.Oktober 15.00 Uhr

Wettbewerb: Kurzfilm für Kinder

Kurzfilme für Kinder ab 9 Jahren

Live Screening im

Luchs Kino

Seebener Straße 172 | Hintereingang Zoo | 06114 Halle

Online Verfügbarkeit

im Rahmen des Online Festivals ab dem 12. bis zum 22. Oktober

Filmübersicht

“In Nature” Regie: Marcel Barelli

Animation | Schweiz | 2021

15.Oktober 20.15 Uhr

Wettbewerb: International 2

Internationaler Wettbewerb Kurzfilm bis 15 Minuten

Live Screening im

Luchs Kino

Seebener Straße 172 | Hintereingang Zoo | 06114 Halle

Online Verfügbarkeit

im Rahmen des Online Festivals ab dem 12. bis zum 22. Oktober

Filmübersicht

“Damn It!” Regie: Elena Walf | Animation | Deutschland | 2021

Preisverleihung

16.Oktober 15.30 Uhr

Preisverleihung der Wettbewerbe

Juryentscheid mit Vorstellung der Gewinnerfilme

Live Screening im

Puschkinsaal

Kardinal Albrecht Strasse 6 | 06108 Halle

Online Verfügbarkeit

Live Stream der Veranstaltung

Filmübersicht

“Fiori” Regie: Kristian Xipoias | Spielfilm | Italien | 2021

Thema Hoffnung

16.Oktober 18.00 Uhr

Kurzfilmprogramm Thema

Facettenreiches Kurzfilmprogramm, dass sich Hoffnung aus verschiedenen Blickwinkeln nähert

Live Screening im

Puschkino

Kardinal Albrecht Strasse 6 | 06108 Halle

Online Verfügbarkeit

im Rahmen des Online Festivals ab dem 12. bis zum 22. Oktober

Filmübersicht

“Ein bisschen bleiben wir noch” Regie: Arash T. Riahi |  Spielfilm | Österreich 2019 | 115 Minuten 

Thema Hoffnung

16.Oktober 21.00 Uhr

Langfilm: "Ein bisschen bleiben wir noch"

Synopsis (kurz):

Weil sich ihre Mutter der Abschiebung widersetzt, werden Oskar und Lilli von ihrer Mutter getrennt und bei verschiedenen Pflegeeltern untergebracht. Heimlich halten die Geschwister Kontakt und hoffen, sich und ihre Mutter bald wieder zu treffen. 

Live Screening im

Puschkino

Kardinal Albrecht Strasse 6 | 06108 Halle

Online Verfügbarkeit

nicht online verfügbar

Filminformation